Hieroglyphen.de
NewsHieroglyphenGlossarBücherFAQEditorialGästebuchDownloadsLinks


[an error occurred while processing this directive]



 
Glossar - Würfelhocker
 
Würfelhocker
 
Statuentypus bei dem die Körperhaltung des Dargestellten der Form eines Würfels ähnelt. Der Dargestellte ist häufig bis auf den Kopf in ein Tuch gehüllt, was dem ganzen ein blockhaftes Aussehen verleiht.
Die gezeigte Person sitzt auf dem Boden oder auf einem Kissen und hat die Arme über den Knien gekreuzt. Diese ausschließlich von Privatpersonen genutzte Form ist vom Beginn des Mittleren Reichs bis in die römische Zeit hinein zahlreich belegt.
 
© Sebastian Niedlich
webmaster @ hieroglyphen.de